Welttheatergespräche im Literaturhaus Zürich


Lukas Bärfuss hat für das Welttheater Einsiedeln eine neue Fassung von Calderón de la Barcas epochalem Mysterienspiel geschaffen: An vier Abenden im Frühjahr ging er mit jeweils einem Gast zentralen Themen aus dem Text auf den Grund.

Themen:
Tod und Schönheit mit Thomas Macho am 8. Februar 2024
Armut und Reichtum mit Christian Neuhäuser am 7. März 2024
Bauer und Welt mit Christiane Grefe am 4. April 2024
Kindheit und Urteilskraft mit Margrit Stamm am 15. Mai 2024


In Zusammenarbeit mit der Welttheatergesellschaft Einsiedeln

Die Veranstaltungen wurden gestreamt und können über die Website nachgehört werden. Es lohnt sich!

 
Welttheatergesellschaft Einsiedeln | Postfach 523 | 8840 Einsiedeln
+41 55 422 16 92 | 3inf8foj(@wd8elf6ttt'her(ath8erq2.cm6hp